Amateure

SGV Freiberg verpflichtet Johnathan Zinram

Oberliga Baden-Württemberg

SGV Freiberg verpflichtet Johnathan Zinram und verabschiedet Kreshnik Lushtaku

Johnathan Zinram wechselt vom 1. CfR Pforzheim zum SGV Freiberg

Im Mittelfeld vielseitig einsetzbar: Johnathan Zinram (rechts), der vom 1. CfR Pforzheim zum SGV Freiberg wechselt. imago images

Wie der SGV Freiberg auf seiner Internetseite bekanntgab, wird Johnathan Zinram vom 1. CfR Pforzheim auf den Wasen wechseln. Der 28-jährige ist im Mittelfeld flexibel einsetzbar. Vor seiner Zeit in Pforzheim spielte Zinram auch schon für Eintracht Trier, Wormatia Worms und den SV Gonsenheim. Ausgebildet wurde der flexible Mittelfeldmann beim FSV Mainz 05. In seiner Karrierestatistik stehen schon 88 Regionalligaspiele und eine Partie im DFB-Pokal.

Verlassen wird den Sport- und Gesangsvereins dagegen Kreshnik Lushtaku, der in der abgebrochenen Saison 2019/20 in 18 Spielen zum Einsatz kam. Der neue Verein des Mittelfeldspielers steht aktuell noch nicht fest.

stw / PM