Bundesliga

Borussia Mönchengladbach stellt neuen Hauptsponsor vor

Gladbach wirbt künftig für Online-Broker auf dem Trikot

Borussia stellt neuen Hauptsponsor vor

Borussia Mönchengladbach geht mit einem neuen Hauptsponsor in die neue Saison.

Borussia Mönchengladbach geht mit einem neuen Hauptsponsor in die neue Saison. imago images

Wie die Gladbacher am Montagnachmittag offiziell bestätigten, ist der Online-Broker Flatex der neue Hauptsponsor der Borussia. Der Vertrag, der dem Bundesligisten wohl geschätzte zehn Millionen Euro per anno einbringt, gilt bis 2023 mit der Option auf eine weitere Saison.

Flatex folgt auf die Postbank, die seit 2009 als Hauptsponsor bei der Borussia mit an Bord war. Finanziell scheint sich der neue Deal für die Borussia auszuzahlen - die Postbank überwies im Erfolgsfall bis zu 7,5 Millionen Euro pro Jahr. Flatex ist der insgesamt zehnte Hauptsponsor des Klubs.

"Nachdem die Postbank nach elf Jahren Partnerschaft ihren Rückzug als Hauptsponsor angekündigt hat, haben wir die vielen Gespräche mit potenziellen neuen Partnern für dieses größte Sponsoringpaket in den vergangenen Wochen auf die Zielgerade gebracht", so Guido Uhle, Direktor Sponsoring bei Borussia: "Flatex hat uns schließlich mit seiner Vision und Strategie am meisten überzeugt. Wir haben Ende der letzten Woche die Verträge unterschrieben und freuen uns nun auf eine für beide Seiten fruchtbare Partnerschaft."

jan

Vier Debütanten, zwei glatte Einser: Die kicker-Elf des Spieltags