MEHR

BLAST Premier Spring Grand Finals: Aufstieg und Revival

Die einen kommen an, die anderen kehren zurück

BLAST Premier Spring Grand Finals: Aufstieg und Revival

Alle aktuellen News zu denBLAST Premier Spring Grand Finals

Alle aktuellen News zu denBLAST Premier Spring Grand Finals. BLAST

Nordamerika: EG rappeln sich auf Evil Geniuses haben, um es milde auszudrücken, kein gutes Jahr 2020 gehabt. Erst letzte Woche beendeten die Jungs von Peter "stanislaw" Jarguz die DreamHack Masters Spring auf dem letzten Platz. Eine Änderung im Roster war damit unausweichlich.

Heraus kamen neue Evil Geniuses, die auf dem Weg zum Titel nur ein einziges Spiel (gegen mibr) verloren. Im Grand Final besiegten EG mibr dann in einem dramatischen Kopf-an-Kopf-Rennen.

BLAST Premier Spring Grand Finals Tabelle Nordamerika
1. Evil Geniuses - $160.000/1600 BLAST Circuit-Punkte/Platz in den BLAST Global Finals
2. Made in Brazil - $65.000/800 Punkte
3. FURIA Esports - $15.000/600 Punkte
4. Team Liquid - $10.000/400 Punkte

Europa: Complexity verblüfft die Favoriten in einem denkwürdigem Lauf

Complexity hätten es selbst nicht geglaubt. Aber hier sind die Champs: zwei Amerikaner, zwei Dänen und ein Bulgare. Sie besiegten OG, Natus Vincere, den FaZe Clan und Team Vitality.

Complexity spielte unglaublich souverän für eine Mannschaft, die von Niederlagen geplagt war. Selbst jetzt verloren sie in drei von vier Spielen jeweils eine Karte. Doch von Complexity zu verlangen, jetzt mit einer Serie von Turniersiegen zu beginnen, würde weit übers Ziel hinausschießen. Es sind aber mehr als vielversprechende Ergebnisse.

BLAST Premier Spring Grand Finals Europa-Rangliste: 1. Complexity Gaming - $335.000/2400 BLAST Circuit-Punkte/Platz bei den BLAST Global Finals
2. Team Vitality - $65.000/1200 Punkte/Platz in den BLAST Global Finals
3. FaZe Clan - $30.000/900 Punkte
4. Natus Vincere - $20.000/600 Punkte
5-6. G2-Esports - 15.000 $/300 Punkte
5-6. Ninjas in Pyjamas - $15.000/300 Punkte
7-8. ENCE-Esports - 10.000 $/150 Punkte
7.-8. OG - 10.000 $/150 Punkte

Die Reise geht weiter

Ab dem 1. Juli beginnt die CS:GO-Sommerpause. Davor nehmen aber Europa, Nordamerika und CIS an Major-Ranking-Turnieren teil. EU und NA werden am cs_summit 6 teilnehmen, während die CIS ihr eigenes WePlay! Clutch Island Event austrägt.

Mehr News und Artikel zu CS:GO und aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube Channel.

Josef Demling