Sport Games

FIBA kündigt eSport-Event in NBA 2K an

FIBA eSports Open 2020 steigt am Wochenende

FIBA kündigt eSport-Event in NBA 2K an

FIBA eSports Open 2020 in NBA 2K20 angekündigt.

Auch LeBron James und Anthony Davis schauen nicht schlecht: Die FIBA eSports Open 2020 in NBA 2K20 wurden angekündigt. 2K Games

Vom 19. bis 21. Juni treten Teams aus 14 Nationen im Rahmen der FIBA eSports Open 2020 gegeneinander an, um den Champion auf dem Court zu ermitteln. Jedes Team besteht aus sieben Spielern: Neben der Starting Five gehören zwei Auswechselspieler zum Kader. Gespielt wird auf NBA 2K20 im Pro-AM-Modus.

Mit diesem einzigartigen Projekt will der Weltverband den Basketball-eSport weiter professionalisieren. Dafür wurde eigens ein FIBA eSports-Studio in Riga aus dem Boden gestampft, das die Spiele im Livestream mit Livekommentar übertragen wird.

Die Partie der FIBA eSports Open 2020 werden ab Freitag auf den Social Media-Kanälen der FIBA zu sehen sein. Mehr Informationen zum Event, sowie News und Artikel aus der Welt des eSports und Gamings, gibt es bei EarlyGame.

Philipp Briel