Bundesliga

Das Restprogramm der Bundesligisten

Alle Termine im Oberhaus im Überblick

Das Restprogramm der Bundesligisten

Mainz, Düsseldorf und Bremen müssen derzeit am meisten im Tabellenkeller der Bundesliga zittern.

Gladbach ist in der Pole Position für Platz vier, Werder droht der Abstieg. imago images/Getty Images

1. FC Bayern - 79 Punkte (Tordifferenz +64)

Wolfsburg (A)

2. Borussia Dortmund - 69 Punkte (+47)

Hoffenheim (H)

3. RB Leipzig - 63 Punkte (+43)

Augsburg (A)

4. Bor. Mönchengladbach - 62 Punkte (+25)

Hertha BSC (H)

5. Bayer 04 Leverkusen - 60 Punkte (+16)

Mainz (H)

6. VfL Wolfsburg - 49 Punkte (+6)

FC Bayern (H)

7. TSG Hoffenheim - 49 Punkte (-4)

Dortmund (A)

8. SC Freiburg - 45 Punkte (-3)

Schalke 04 (H)

9. Eintracht Frankfurt - 42 Punkte (-2)

Paderborn (H)

10. Hertha BSC - 41 Punkte (-10)

Mönchengladbach (A)

11. FC Schalke 04 - 39 Punkte (-16)

Freiburg (A)

12. Union Berlin - 38 Punkte (-20)

Düsseldorf (H)

13. 1. FSV Mainz 05 - 37 Punkte (-20)

Leverkusen (A)

14. 1. FC Köln - 36 Punkte (-13)

Bremen (A)

15. FC Augsburg - 36 Punkte (-17)

Leipzig (H)

16. Fortuna Düsseldorf - 30 Punkte (-28)

Union Berlin (A)

17. Werder Bremen - 28 Punkte (-32)

Köln (H)

18. SC Paderborn - 20 Punkte (-36)

Frankfurt (A)

nik

So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer