3. Liga

FSV Zwickau tauscht den Co-Trainer: Robin Lenk folgt auf Danny König

Enochs bekommt neuen Assistenten

Zwickau tauscht den Co-Trainer: Lenk folgt auf König

Robin Lenk, Danny König

Einer kommt, einer geht: Robin Lenk (li.) folgt als Co-Trainer auf Danny König (re.). imago images

Wie die Sachsen am Donnerstag bekanntgaben, hat der Verein Danny König, bislang Assistent von Chefcoach Joe Enochs und seit 2015 als Co-Trainer im Verein, mit sofortiger Wirkung freigestellt. Die Trennung war zuvor bereits für den Sommer anberaumt gewesen, wurde nun aber vorzeitig vorgenommen. "Es war bereits schon seit längerem klar, dass sich unsere Wege im Sommer trennen werden", erklärt Sportdirektor Toni Wachsmuth. "Deshalb sind wir der Meinung, dass wir für den Re-Start und die elf Spiele in so kurzer Zeit einen neuen Impuls setzen wollen."

Dafür soll nun Robin Lenk zuständig sein. Der 36-Jährige übernimmt Königs Posten mit sofortiger Wirkung und gehört dem Trainerstab damit bereits beim Re-Start am Samstag gegen Hansa Rostock (14 Uhr, LIVE! bei kicker) an. Zuletzt arbeitete Lenk von 2010 bis 2019 für Erzgebirge Aue, ab 2015 ebenfalls als Co-Trainer - unter anderem unter Domenico Tedesco. 2017 betreute er die Zweitliga-Profis bei insgesamt drei Spielen als Interimscoach.

"Robin ist ein sehr erfahrener Co-Trainer, der bereits unter namhaften Trainern gearbeitet hat. Er kennt die 3. Liga und weiß auch, wie man in dieser Liga erfolgreich sein kann", beschreibt Wachsmuth die neue Verpflichtung. Hinzu komme, dass sich Lenk durch seine Zeit in Aue sowie als Spieler des Chemnitzer FC bestens im sächsischen Fußball auskenne. "Er kennt nicht nur die Region, sondern auch den FSV ganz genau und weiß wofür wir stehen", so Wachsmuth weiter, "er hat bereits schon sehr viele Spiele von uns live im Stadion verfolgt und so einen guten Überblick über die Mannschaft erhalten. Deshalb kann Robin uns auch direkt weiterhelfen."

Zwickau liegt vor dem Re-Start in der Drittliga-Tabelle auf Rang 17 und damit auf einem Abstiegsplatz. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt allerdings nur einen Punkt.

mib