3. Liga

Schiele: "Wir sind keine überdurchschnittlich laute Mannschaft"

Würzburger Kickers treten zum Re-Start in Meppen an

Schiele: "Wir sind keine überdurchschnittlich laute Mannschaft"

Würzburgs Trainer Michael Schiele hofft, dass sein Team die Frühjahrsform konserviert hat

Würzburgs Trainer Michael Schiele hofft, dass sein Team die Frühjahrsform konserviert hat. imago images

83 Tage. So viel Zeit wird vergangen sein, in der die Kickers kein einziges Spiel bestritten haben, ehe sie an diesem Samstag in der Meppener Hänsch-Arena auflaufen. Bevor das Coronavirus das gesellschaftliche Leben und den Fußball zum Stillstand gebracht hat, war Würzburg in bestechender Frühlingsform. Nun, knapp drei Monate später, hat Kickers-Trainer Michael Schiele keinen Zweifel, dass sein Team bereit ist für den Wiederbeginn.

"Ich denke, dass wir starten können!, sagte der 42-Jährige bei einer virtuellen Pressekonferenz an diesem Donnerstag - wohlwissend, dass ihm und seiner Mannschaft elfmal 90 Minuten in ungewohntem Ambiente bevorstehen. !Der Charakter der Spiele wird anders sein!, meinte Schiele, !aber die Jungs werden sich nichts schenken. Es wird Zweikämpfe geben, und es wird genauso intensiv sein wie vorher."

Wortführer Schuppan, Hägele und Kaufmann

Die Geisterkulisse, davon geht Schiele aus, wird die Kickers nicht beeinflussen. Aber: Sie wird offenbaren, wer auf dem Platz das Wort führt. Wer mit Kommandos vorangeht. Wer das Spiel lenkt und leitet.

Im Vorfeld des ersten Geisterspiels sagt Schiele: "Wir sind keine überdurchschnittlich laute Mannschaft." Dann verweist er aber auf Kapitän Sebastian Schuppan, seinen Stellvertreter Daniel Hägele sowie Fabio Kaufmann. Diese drei dürften verbal vorangehen und auf dem Feld am häufigsten zu hören sein.

Meppen als gutes Omen?

Dass Würzburg zum Re-Start auf den SV Meppen trifft, könnte sich als gutes Zeichen herausstellen. Fünfmal stand Würzburg den Emsländern bislang gegenüber, fünfmal blieb Würzburg ungeschlagen. Drei Heimsiegen stehen zwei Unentschieden in der Hänsch-Arena gegenüber. Wie viel Aussagekraft das hat, sei aber dahingestellt - die Umstände des sechsten Duells sind schließlich besondere.

lei