DFB-Pokal

Pokalhalbfinale: Saarbrücken am Dienstag, Bayern vs. Eintracht am Mittwoch

DFB gibt exakte Anstoßzeiten bekannt

Pokalhalbfinale: Saarbrücken am Dienstag, Bayern vs. Eintracht am Mittwoch

Feiert der 1. FC Saarbrücken im Halbfinale gegen Bayer Leverkusen die nächste Sensation?

Feiert der 1. FC Saarbrücken im Halbfinale gegen Bayer Leverkusen die nächste Sensation? picture alliance

Bereits Mitte Mai hatte der DFB die Neuansetzungen im DFB-Pokal bekanntgegeben. Zunächst hatten die Behörden in Bayern grünes Licht gegeben, wenig später gab auch das Saarland bekannt, dass der Viertligist 1. FC Saarbrücken seine Partie gegen Bayer Leverkusen in Völklingen austragen kann.

Der Südwest-Regionalligist wird am 9. Juni den Auftakt machen. Anpfiff am Dienstagabend wird um 20.45 Uhr sein, die Partie wird live bei Sky und im Free-TV bei der ARD übertragen. Bis dahin wird der 1. FCS allerdings keine Pflichtspiele mehr bestreiten, denn die Regionalliga Südwest wurde wegen der Corona-Krise abgebrochen. Allerdings steht Saarbrücken als Tabellenführer dadurch als Aufsteiger fest.

Einen Tag später steigt dann am Mittwochabend zur gleichen Zeit das Duell zwischen Bayern München und Eintracht Frankfurt. Auch die Neuauflage des Finals von 2018 (3:1 für die Eintracht) wird von Sky und der ARD übertragen werden.

Das diesjährige Finale im DFB-Pokal steigt am 4. Juli im Berliner Olympiastadion. Alle drei im Pokalwettbewerb anstehenden Partien finden ohne Zuschauer statt.

jer