Bundesliga

Schiedsrichter Stieler pfeift Borussia Dortmund gegen FC Bayern

Schiedsrichteransetzungen für Dienstagabend

Stieler pfeift Dortmund gegen Bayern

Tobias Stieler

Pfeift das Topspiel: Tobias Stieler. imago images

Der 38-jährige Hamburger hat das Duell zwischen Borussia Dortmund und Bayern München bereits dreimal gepfiffen - mit einer ausgeglichenen Bilanz: ein 0:0, ein BVB-Sieg, ein Bayern-Sieg. Insgesamt 16-mal leitete Stieler Spiele der Dortmunder in der Bundesliga (1,94 Punkte für den BVB im Schnitt), bereits 22-mal hatten die Bayern das Vergnügen (2,41 Punkte für die Bayern im Schnitt).

Unterstützt wird Stieler heute Abend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker) von Matthias Jöllenbeck aus Freiburg und Christian Gittelmann aus Gauersheim. Vierter Offizieller ist Harm Osmers aus Hannover, als Video-Assistent ist Sascha Stegemann aus Niederkassel im Einsatz.

Die Partie Leverkusen gegen Wolfsburg wird von Daniel Schlager geleitet, Eintracht Frankfurt gegen SC Freiburg pfeift Martin Petersen, und bei Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach ist Manuel Gräfe im Einsatz.

Der DFB gibt die Ansetzungen erst am Spieltag öffentlich bekannt, da alle Schiedsrichter einen Tag vor den Spielen auf das Coronavirus getestet werden.

cfl

154 Tore, etliche Serien: Was Sie vor Dortmund vs. Bayern wissen müssen