PES

So sieht das PES-Team von Antoine Griezmann aus

Legenden-Wahn statt Selbstverliebtheit

So sieht das PES-Team von Antoine Griezmann aus

Antoine Griezmanns Mannschaft in PES 2020 ist mit Legenden gespickt. Konami

Griezmann verzichtet in seinem PES-Team auf sein eigenes digitales Abbild. Stattdessen offenbart der Franzose mit seiner Fantasie-Elf im myClub-Modus der Fußball-Simulation von Konami einen Hang zu den Größen vergangener Tage und der Offensive von Paris Saint-Germain. Nur ein aktueller Mannschaftskamerad vom FC Barcelona findet sich in der Startaufstellung wieder: Lionel Messi.

Mit Carles Puyol hat der 29-Jährige immerhin noch einen Ex-Barca-Spieler mit an Bord, der frühere Innenverteidiger ist eine von sieben Legenden im Team. Griezmann vertraut neben ihm auf die AC Mailand-Ikonen Franco Baresi, Paolo Maldini und Cafu, um die Abwehrreihe abzurunden. David Beckham, Bobby Robson und Pavel Nedved bilden das technisch versierte Mittelfeld und sorgen für weitere Prominenz in der Auswahl. Im Tor steht Milan-Schlussmann Gianluigi Donnarumma, der die Fehler seiner legendären Vordermänner ausbügeln soll. Neymar und Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain leisten Messi derweil in der Offensive Gesellschaft. Mbappé ist außerdem der einzige Landsmann, den Griezmann für seine illustre Weltklasse-Truppe berücksichtigt.

Griezmann beweist sich virtuell

Die schlagkräftige Elf brachte Griezmann am Mittwoch im Spiel gegen einige Fans zum Einsatz - 3:1, 3:0 und 3:2 endeten die Begegnungen zu seinen Gunsten. Zwischendurch experimentierte er dabei mit Fernando Torres statt Mbappé im Sturm und Juves Alex Sandro auf der linken Abwehrseite statt Maldini, seine Leistung beeinflussten die Wechsel aber nicht. Die Partien übertrug der Franzose auf der Livestream-Plattform Twitch, seit knapp einem Monat präsentiert Griezmann seine Zockerkünste in PES, NBA 2K, Fortnite, Valorant oder dem Football Manager der Öffentlichkeit.

Christian Mittweg

Ein schneller Richtungswechsel

eFootball PES 2020: So geht der Double Touch

alle Videos in der Übersicht