Basketball

BBL-Profi positiv getestet - keine Auswirkung aufs Team

BBL spricht von bestandener Bewährungsprobe

BBL-Profi positiv getestet - keine Auswirkung aufs Team

Basketball

Erster Befund: Ein BBL-Profi ist positiv auf Covid-19 getestet worden. imago images

Wie die Liga am Mittwoch mitteilte, wurde bei einem Profi, der nach Deutschland einreiste, "unmittelbar nach Ankunft ein positives Testergebnis ermittelt". Um welchen Spieler und welches Team es sich handelt, gab die BBL nicht bekannt. Es soll sich wohl um einen Spieler aus den USA handeln, der von einem Heimataufenthalt zurückgekehrt war.

Nach Liga-Angaben hatte der positiv getestete Spieler "zu keiner Zeit Kontakt zum Team oder war in das Mannschaftstraining eingebunden". Er sei sofort isoliert worden, weitere Maßnahmen werden mit dem Gesundheitsamt abgestimmt.

Die BBL sieht durch die durchgeführten Maßnahmen "die erste Bewährungsprobe" ihres Konzepts bestanden. Alle an einem Trainingsbetrieb der Klubs beteiligten Personen zeigen nach Liga-Angaben zum jetzigen Zeitpunkt durchweg negative Ergebnisse.

mib