Regionalliga

SV Babelsberg 03: Abwehr-Hühne Petar Lela verlängert

26-Jähriger kam erst im Winter zu "Nulldrei"

SV Babelsberg 03: Abwehr-Hühne Lela verlängert

Petar Lela

Petar Lela verlängert beim SV Babelsberg 03 bis zum Sommer 2022. imago images

"Bevor die Liga unterbrochen wurde, war ich anderthalb Monate hier, habe in dieser Zeit die Stadt und den Verein sehr gut kennen gelernt und war zunehmend positiv überrascht", wird Lela in der Pressemitteilung des Vereins zitiert.

"Schnell wieder dort ankommen, wo Babelsberg hingehört"

Der 26-Jährige, der in der Regionalliga Nordost zuvor bereits für Wacker Nordhausen und Rot-Weiß Erfurt am Ball war, stand vor der Corona-bedingten Zwangspause für den SV Babelsberg 03 in den vergangenen vier Partien über die volle Distanz auf dem Platz.

"Mein Ziel mit dem Team ist es, in der Tabelle schnell wieder dort anzukommen, wo Babelsberg hingehört. Das sind die oberen Tabellenplätze mit dem Blick nach oben", so Lela.

Aktuell befindet sich der SV Babelsberg 03 in der Regionalliga Nordost auf Rang 16. Vor Lela hatten unter anderem bereits Kapitän Leonhard Koch und Daniel Frahn ihre auslaufenden Verträge verlängert.

dos

Tim Wiese, Antikörper, virtuelle Pyrotechnik: Kreative Aktionen der Amateurvereine