Amateure

"Finaltag der Amateure" auf unbestimmte Zeit verschoben

Landespokalendspiele finden nicht am 23. Mai statt

"Finaltag der Amateure" auf unbestimmte Zeit verschoben

Ob und in welcher Form der "Finaltag der Amateure" in diesem Jahr stattfindet ist noch ungeklärt.

Ob und in welcher Form der "Finaltag der Amateure" in diesem Jahr stattfindet ist noch ungeklärt. imago images / Jan Huebner

Wie geht es weiter in den Landespokalen? Darauf haben die Landesverbänden momentan noch keine Antwort. Ursprünglich war geplant, alle 21 Endspiele erneut in einer bundesweiten TV-Konferenz vor dem DFB-Pokalfinale in der ARD zu übertragen.

Nachdem der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bereits das Pokalfinale der Profis auf unbestimmte Zeit verschoben hatte, stehe derzeit auch noch nicht fest, ob und in welcher Form der "Finaltag der Amateure" stattfinden könne, hieß es in der BFV-Mitteilung.

sid/dw

Amateurfußball – Highlights

Alle Spiele, alle Tore - So liefen die Viertelfinals im Berliner Landespokal

alle Videos in der Übersicht