Eishockey

Ice Tigers nehmen Bires unter Vertrag

Stürmer kommt von Bad Nauheim aus der DEL2

Ice Tigers nehmen Bires unter Vertrag

Andrej Bires

Andrej Bires imago images

"Er ist ein sehr gut ausgebildeter Schlittschuhläufer und Techniker, der seine Mitspieler besser macht und Torgefahr ausstrahlt", beschreibt Ice-Tigers-Sportdirektor André Dietzsch den Neuzugang. ""Ich habe Andrej schon seit einigen Jahren auf dem Schirm. Er hat es bislang immer geschafft, sich bei einem Wechsel in eine höhere Liga zu etablieren und eine wichtige Rolle einzunehmen. Er wird physisch topfit nach Nürnberg kommen, um seine Chance auf dem nächsten Level zu nutzen. Ich bin davon überzeugt, dass er sich in der DEL genauso in Szene setzen wird wie in Bad Nauheim."

Für die Hessen lief Bires in der abgelaufenen Saison 2019/20 in 53 Spielen auf. Dabei gelangen dem Rechtsschützen insgesamt 47 Scorerpunkte (29 Tore und 18 Assists). Mit 26 Hauptrunden-Treffern war der 26-Jährige der zwölftbeste Torjäger in der DEL2 sowie der Top-Torjäger und -Scorer bei Bad Nauheim.

Nürnberg Ice Tigers - Vereinsdaten

Vereinsfarben

Rot-Blau

Deutsche Eishockey-Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
EHC Red Bull München
108
2
Adler Mannheim
102
3
Straubing Tigers
98

Bires wurde in der Slowakei geboren und bei seinem Heimatklub HC Banska Bystrica ausgebildet. In Deutschland schnürte er die Schlittschuhe für die Landshut Canibals, Heilbronner Falken, Moskitos Essen und zuletzt Bad Nauheim.

In Nürnberg unterschrieb er für ein Jahr bis 2021 - die Franken halten zudem eine Vertragsoption für eine weitere Spielzeit.

cru

Kölner "Diebe", aktive Eisbären und begehrte Jungprofis