100 Jahre kicker

61 - Jovic, der vorerst letzte Viererpacker

Der kicker-Countdown

61 - Jovic, der vorerst letzte Viererpacker

Luka Jovic

Bislang der letzte Spieler, der in der Bundesliga in einem Spiel vier Tore markierte: Luka Jovic. imago images

61 verschiedene Spieler schafften es in der Bundesliga, mindestens vier Tore in einem Spiel zu erzielen. Der letzte, dem dieses Kunststück glückte, war Luka Jovic beim 7:1 der Frankfurter Eintracht gegen Düsseldorf am 8. Spieltag 2018/19.

Jovic ließ es an jenem Tag sogar fünfmal klingeln - und wurde damit in einen kleinen, aber feinen Kreis von Bundesligaspielern aufgenommen.

Fünferpacks in der Bundesliga: Jovic auf Lewandowskis Spuren

Nur ein Mann schaffte in einem Spiel mehr als fünf Treffer: Dieter Müller. Am 17. August 1977 erzielte der Kölner ein halbes Dutzend Tore.

kon

Unsere Gratulanten