100 Jahre kicker

Der kicker-Countdown 85 - Javi Martinez' herausragende Siegquote

Der kicker-Countdown

85 - Javi Martinez' herausragende Siegquote

Javi Martinez

Er gewann den ein oder anderen Titel mit dem FC Bayern: Javi Martinez. imago images

Als Javi Martinez im Sommer 2012 für die festgeschriebene Ablöse von 40 Millionen Euro zum FC Bayern München kam, war der Defensiv-Allrounder in Deutschland nur wenigen ein Begriff - und das obwohl er mit Spanien bereits Welt- und Europameister geworden war. Der Sechser spielte aber nicht bei Real Madrid oder dem FC Barcelona, sondern im beschaulichen Baskenland bei Athletic Bilbao. Wohl auch deshalb hatte er nicht die Stahlkraft eines Xavi, eines Andres Iniesta, eines Xabi Alonso, eines Sergio Ramos oder eines Fernando Torres.

Perfekt! Die Bayern haben das Triple

Das machte allerdings gar nichts, denn Javi Martinez schlug beim FC Bayern voll ein, entwickelte sich unter Trainer-Legende Jupp Heynckes zum Stammspieler und trug maßgeblich dazu bei, dass der deutsche Rekordmeister 2012/13 die beste Runde der Klubgeschichte hinlegte, die bekanntlich mit dem Triple aus Champions League, Meisterschaft und Pokal endete - eine Saison für die Annalen.

Wie wichtig Martinez für Bayern auch danach blieb, zeigt ein anderer Fakt: In seinem 100. Bundesligaspiel (4:2 gegen Werder Bremen am 21. Januar 2018) feierte der Spanier seinen 85. Sieg - eine derart starke Siegquote ist einzigartig in der höchsten deutschen Spielklasse.

kon

Unsere Gratulanten