Int. Fußball

Abdelhak Nouris Bruder: "Eine gewisse Kommunikation ist möglich"

Ehemaliger Ajax-Spieler macht Fortschritte

Abdelhak Nouris Bruder: "Eine gewisse Kommunikation ist möglich"

Die Ajax-Fans haben Abdelhak Nouri nicht vergessen.

Die Ajax-Fans haben Abdelhak Nouri nicht vergessen. imago images

Demnach macht Abdelhak Nouri, der im August 2018 aus dem Koma erwacht war, weiter Fortschritte. "Er ist bei sich in seiner Wohnung, die speziell für ihn eingerichtet wurde und er ist nicht mehr im Koma", sagte sein Bruder in der niederländischen TV-Sendung "De Wereld Draait Door". "Er schläft, er isst, er runzelt die Stirn. Eine gewisse Form der Kommunikation ist möglich, zum Beispiel in Form von hochgezogenen Augenbrauen."

Nouri war in einem Testspiel Ajax Amsterdams gegen Werder Bremen am 8. Juli 2017 wegen eines Herzstillstands zusammengebrochen und trug dabei irreparable Gehirnschädigungen davon. Im Juni 2018 gestand der niederländische Verein bei der notärztlichen Erstversorgung Nouris Fehler ein.

las