Int. Fußball

Mexiko: Rekord-Nationaltrainer Ignacio Trelles gestorben

Trainer-Legende wurde 103 Jahre alt

Mexikos Rekord-Nationaltrainer Trelles gestorben

Ignacio Trelles

Sie nannten ihn "Don Nacho": Ignacio Trelles ist tot. imago images

Mit 15 Titeln war Trelles der erfolgreichste Vereinstrainer in Mexiko. Er coachte zudem in insgesamt fünf verschiedenen Amtszeiten die Nationalmannschaft seines Landes, betreute sie dabei in 117 Spielen und ist damit Rekord-Nationaltrainer. Bei den Weltmeisterschaften 1962 und 1966 war er als Cheftrainer dabei, schied aber jeweils in der Vorrunde aus. Trelles' fünftes und letztes Engagement als Nationaltrainer endete 1991.

Seine 1081 Spiele in der mexikanischen Liga sind die zweitmeisten eines Trainers. Der "Don Nacho" genannte Trelles war am 31. Juli 1916 in Guadalajara geboren worden.

dpa