Tennis

Turnier in Miami abgesagt - ATP pausiert sechs Wochen

Wegen der Coronakrise

Turnier in Miami abgesagt - ATP pausiert sechs Wochen

In Miami werden dieses Jahr keine Turniere ausgetragen.

In Miami werden dieses Jahr keine Turniere ausgetragen. imago images

Bereits in der vergangenen Woche war der Auftakt zur Masters Series im kalifornischen Indian Wells aus dem gleichen Grund gestrichen worden. "Wir sind sehr enttäuscht, aber Gesundheit und Sicherheit haben höchste Priorität", sagte Turnierdirektor Tommy Haas.

Die beiden ATP- und WTA-Turniere in Indian Wells und Miami gehören sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen zur höchsten Kategorie auf der Tour. Nahezu die komplette Weltelite sollte in Kalifornien und Florida aufschlagen.

ATP macht Pause

Die ATP gab außerdem bekannt, sechs Wochen zu pausieren. Das betrifft sowohl die ATP Tour als auch die ATP Challenger Tour. "Das ist keine Entscheidung, die uns leicht gefallen ist. Das ist ein großer Verlust für unsere Turniere, Spieler und Fans weltweit", sagte ATP-Chairman Andrea Gaudenzi.

mst/sid