Amateure

Tragischer Todesfall bei Landesligist VfR Baumholder

Trauer beim Landesligisten

Tragischer Todesfall bei Landesligist VfR Baumholder

"Es ist nicht in Worte zu fassen, wie es uns allen in Baumholder nun geht", eröffnet der Verein auf seiner Facebook-Seite eine traurige Nachricht an den verstorbenen Mitspieler. "Was du für diesen Verein, aber vor allem für deine Mitspieler und die Menschen in diesem Verein geleistet hast, bleibt unvergessen!"

Der Akteur des in der Landesliga West des Südwestdeutschen Fußball-Verbands antretenden Vereins war im Training zusammengebrochen und konnte von den Notärzten und auch im Krankenhaus nicht wiederbelebt werden. Die Todesursache ist unklar. Der Spieler wurde nur 33 Jahre alt. Der Verein sagte alle Spieler für dieses Wochenende ab.

jam