PES

Wegen Coronavirus: eFootball.Pro verschiebt Spieltag

Matchday 6

Wegen Coronavirus: eFootball.Pro verschiebt Spieltag

Warten auf den nächsten Spieltag. In der eFootball.Pro wird Matchday 6 bis auf Weiteres verschoben.

Warten auf den nächsten Spieltag. In der eFootball.Pro wird Matchday 6 bis auf Weiteres verschoben. Konami

Der sechste Spieltag in der eFootball.Pro hat einige spannende Partien zu bieten. So trifft beispielsweise Manchester United im Kellerduell auf den FC Schalke 04 und AS Monaco muss gegen Bayern München ran. Hier ist es ein enger Kampf um den ersten Tabellenplatz. Wann diese Partien nun gespielt werden, ist unklar. Die eFootball.Pro hat den Matchday 6 auf unbestimmte Zeit verschoben.

In der offiziellen Stellungnahme heißt es: "Aufgrund von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, mussten wir den eFootball.Pro Matchday 6 verschieben, der ursprünglich für den 07. März 2020 geplant war. Wir sind gerade dabei, einen alternativen Termin für den Wettbewerb zu organisieren. Weitere Details werden bekannt gegeben, sobald wir eine endgültige Entscheidung getroffen haben."

FC Bayerns Alex Alguacil bestätigte hingegen, "das Coronavirus-Problem führt dazu, dass der Tag bis auf Weiteres verschoben wird". Die eFootball.Pro ist nicht die erste Veranstaltung, die von dem Virus in Mitleidenschaft gezogen wird. Auch in der Overwatch League wurden Spieltage verschoben und die Intel Extreme Masters wurden ohne Zuschauer vor Ort ausgetragen.

Nicole Lange