Europa League

Gerrard und Rangers warten auf Leverkusen - Eintracht vs. Basel

Europa-League-Auslosung: Wölfe treffen auf Schachtar

Gerrard und Rangers warten auf Leverkusen - Eintracht vs. Basel

Jungstar Havertz trifft Liverpool-Ikone Gerrard

Ein interessantes Aufeinandertreffen: Kai Havertz (l.) spielt mit Leverkusen im Achtelfinale gegen Steven Gerrard und die Glasgow Rangers. imago images (2)

Für Bayer 04 Leverkusen geht es im Achtelfinale gegen die Glasgow Rangers. Die Werkself war nach einer eher enttäuschend verlaufenen Champions-League-Gruppenphase (Dritter mit sechs Zählern) in der Europa-League-Zwischenrunde gelandet. Dort räumte die Mannschaft von Trainer Peter Bosz den FC Porto relativ souverän aus dem Weg (2:1, 3:1). Nun warten also die Glasgow Rangers, die unter der Leitung von Coach Steven Gerrard das Achtelfinal-Ticket dank zweier Siege gegen Sporting Braga (3:2, 1:0) lösten.

Der VfL Wolfsburg freut sich im Achtelfinale auf den ukrainischen Vertreter Schachtar Donezk. Die Wölfe waren in Gruppe I mit acht Zählern Vorsprung auf St. Etienne auf Platz zwei gelandet - lediglich KAA Gent hatte noch eifriger gepunktet (zwölf Zähler). In der Zwischenrunde nahmen die Niedersachsen auch die Hürde Malmö erstaunlich souverän - und ließen einem 2:1 im Hinspiel ein 3:0 in Schweden folgen. Donezk eliminierte Benfica Lissabon (2:1, 3:3).

Eintracht Frankfurt blickte derweil mit gemischten Gefühlen nach Nyon, da am Freitagabend noch das verschobene Rückspiel gegen Salzburg anstand. Das endete mit 2:2, weshalb die SGE nach dem deutlichen Hinspielsieg (4:1) eine Runde weiterzieht und im Achtelfinale auf den FC Basel trifft. In der vergangenen Europa-League-Saison war die Eintracht bis ins Halbfinale vorgestoßen - gegen einen ähnlichen Sturmlauf in Europa hätten die Frankfurter Fans sicher nichts einzuwenden.

Die Hinspiele werden am 12. März ausgetragen, schon eine Woche später steigen die Rückspiele. Die zeitgenauen Ansetzungen gab die UEFA am Nachmittag bekannt:

Hinspiele am 12. März

18.55 Uhr: Eintracht Frankfurt - FC Basel
21 Uhr: Glasgow Rangers - Bayer 04 Leverkusen
21 Uhr: VfL Wolfsburg - Schachtar Donezk

Rückspiele am 19. März

18.55 Uhr: Bayer 04 Leverkusen - Glasgow Rangers
18.55 Uhr: Schachtar Donezk - VfL Wolfsburg
21 Uhr: FC Basel - Eintracht Frankfurt

msc

kicker.tv Hintergrund

"Wussten, dass so eine Phase kommt" - Formstarke Wölfe im Achtelfinale

alle Videos in der Übersicht