Tennis

Struff nach knapper Niederlage raus

Turnier in Dubai

Struff nach knapper Niederlage raus

Jan-Lennard Struff

Im Viertelfinale von Dubai gescheitert: Jan-Lennard Struff. imago images

Nach Siegen in den vergangenen beiden Partien musste sich Struff dem Vorjahresfinalisten diesmal nach 2:22 Stunden geschlagen geben. Damit sind keine deutschen Spieler mehr bei dem mit knapp 2,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier am Persischen Golf dabei.

Keine Probleme hatte der an Nummer 1 gesetzte Novak Djokovic: Der Serbe setzte sich mit 6:2, 6:2 gegen den Russen Karen Khachanov durch.

dpa/sam