Handball

Rhein-Neckar Löwen entlassen Andresson

Sportliche Krise mit Folgen

Rhein-Neckar Löwen entlassen Andresson

Kristjan Andresson

Aus bei den Löwen: Kristjan Andresson. imago images

"Wir bedauern diesen Schritt, sehen ihn aber als notwendig an, um unserer Mannschaft für den Rest der laufenden Saison einen neuen Impuls zu geben", sagte Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann in der Mitteilung. Andresson war vor der Saison zu den Löwen gekommen und besitzt noch einen Vertrag bis Sommer 2022.

Schon im EHF Cup am Sonntag wird er nicht mehr auf der Bank sitzen. Beim Auswärtsspiel in Cuenca wird das Team stattdessen vom Sportlichen Leiter Oliver Roggisch und Michel Abt, dem Trainer der 2. Mannschaft, betreut.

kon/dpa/sid