Wintersport

Deutsches Bob-Trio auf Medaillenkurs - Schwere Stürze

Vier Schlitten verunglücken

Deutsches Bob-Trio auf Medaillenkurs - Schwere Stürze

Tania Vicenzino und Lucrezia Tavella aus Italien stürzen in der Bahn

Altenberg macht seinem Ruf alle Ehre: Tania Vicenzino und Lucrezia Tavella aus Italien stürzen in der Bahn. picture-alliance

Überschattet wurden die Läufe von insgesamt vier Stürzen. Bereits im ersten Lauf rutschten die Rumäninnen Andreea Grecu und Ioana Gheorghe kopfüber den Eiskanal herunter. Wie der ebenfalls gestürzte Bob von Tania Vicenzino aus Italien trat das rumänische Duo zum zweiten Lauf nicht mehr an.

Im zweiten Rennen stürzte dann mit Giada Andreutti auch noch der zweite Bob aus Italien. Auch Laura Nolte stürzte im zweiten Lauf und kam kopfüber im Ziel an. Die beiden abschließenden Rennen der Bob-Weltmeisterschaft werden am Samstag (15.30 und 17.00 Uhr/ARD) ausgetragen.

dpa