2. Bundesliga

Jahn Regensburg verlängert mit Benedikt Saller

Rechtsverteidiger unterschreibt bis 2024

"Einer unserer wichtigsten Spieler": Regensburg verlängert mit Saller

Benedikt Saller

Bleibt dem SSV Jahn erhalten: Benedikt Saller verlängert bis 2024. imago images

Der Rechtsverteidiger war im Sommer 2016 aus Mainz nach Regensburg gewechselt und schaffte gleich in seiner ersten Saison mit dem Jahn den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Auch dort ist der gebürtige Münchner als Stammkraft absolut gesetzt und kam in dieser Saison bislang unter Trainer Mersad Selimbegovic auf 17 Liga-Einsätze. "Beim Jahn ist viel entstanden. Diesen Weg wollen wir zusammen weitergehen", wird Saller auf der Vereinswebsite zitiert.

Bene ist ein absoluter Führungsspieler und Identitätsträger.

Regensburgs Geschäftsführer Christian Keller über Saller
Spielersteckbrief Saller

Saller Benedikt

Jahn Regensburg - Vereinsdaten

Gründungsdatum

04.10.1907

Vereinsfarben

Weiß-Rot

Insgesamt absolvierte Saller bislang 106 Pflichtspiele für die Oberpfälzer: "Bene hat sich zu einem unserer wichtigsten Spieler entwickelt. Er prägt entscheidend die sportliche Qualität unserer Mannschaft und ist mittlerweile auch absoluter Führungsspieler und Identitätsträger. Es ist deshalb für die weitere Entwicklung unserer Mannschaft von außerordentlicher Bedeutung, dass Bene seinen Vertrag langfristig verlängert hat und auch zukünftig innerhalb der Mannschaft vorangehen wird", so Regensburgs Geschäftsführer Christian Keller zur Verlängerung.

Der Vertrag des Rechtsverteidigers beim derzeitigen Tabellensechsten der 2. Bundesliga wäre im Sommer 2021 ausgelaufen und wurde um drei weitere Jahre bis 2024 verlängert.

kon