Junioren

FC Bayern im Achtelfinale der Youth League gegen Dinamo Zagreb

Auslosung der UEFA in Nyon

FC Bayern in der Youth League gegen Zagreb

Spielszene auf dem Bayern-Campus

Youth League auf dem Bayern-Campus: Anfang März empfängt der FC Bayern hier Dinamo Zagreb. imago images

Am UEFA-Sitz in Nyon wurden am Freitag die acht Paarungen ausgelost. Die Münchner hatten schnell Gewissheit: Gleich das erste Los der Ziehung brachte den Namen FC Bayern zum Vorschein und sicherte dem Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters damit ein Heimspiel in der Runde der letzten 16, in der die Duelle in jeweils einer Begegnung entschieden werden. Wenige Sekunden später stand auch der Gegner fest: Die Mannschaft von Trainer Martin Demichelis wird auf das Team von Dinamo Zagreb treffen.

Auch der mögliche weitere Weg des FC Bayern durch die Youth League ist nach den weiteren Auslosungen vorgezeichnet. Im Viertelfinale hätten die Münchner erneut ein Heimspiel gegen den Sieger der Partie Benfica Lissabon gegen FC Liverpool. Halbfinale und Finale wird dann Mitte April in Nyon ausgetragen.

Der FCB konnte sich als Gruppensieger als einziges deutsches Team einen Platz im Achtelfinale der Youth League sichern. Borussia Dortmunds Nachwuchs traf als Gruppenzweiter in den Play-offs auf den englischen Meister Derby County und verlor am Dienstag im Pride Park Stadium mit 1:3. Für die Engländer geht es nun im Achtelfinale mit einem Gastspiel bei RB Salzburg weiter.

Das Achtelfinale wird am 3. bzw. 4. März ausgetragen, zwei Wochen später findet bereits das ebenfalls in nur jeweils einem Spiel zu entscheidende Viertelfinale statt.

bru