3. Liga

Hansa Rostock: Mindestens sechs Wochen Pause für Nik Omladic

Hansa Rostocks Trainer Jens Härtel muss in Großaspach zudem auf drei weitere Spieler verzichten

Mindestens sechs Wochen Pause für Omladic

Hansa Rostocks Nik Omladic wird wegen einer Schulter-Operation lange fehlen.

Hansa Rostocks Nik Omladic wird wegen einer Schulter-Operation lange fehlen. imago images

Schon seit Anfang Dezember ist der 30-Jährige aufgrund einer Schulterverletzung außer Gefecht gesetzt. Fortschritte machte er zuletzt nicht. Nach einer MRT-Untersuchung entschieden sich die Verantwortlichen nun zu einer Operation, die am kommenden Mittwoch durchgeführt wird. Am Abend gab der Verein bekannt, dass der 30-Jährige anschließend "mindestens sechs Wochen ausfallen wird". Ob der Slowene in dieser Saison noch einmal zum Einsatz kommen kann, ist deswegen unsicher. Mit drei Toren und drei Vorlagen ist Omladic hinter Torjäger Pascal Breier zweitbester Scorer bei den Rostockern.

Neben dem 30-Jährigen muss der Tabellenzwölfte weiterhin auf die Dienste von Kai Bülow (Innenbandriss im Knie) und Nikolas Nartey (Innenbandriss im Sprunggelenk) verzichten. Der 19-jährige Nartey machte zuletzt bereits Fortschritte, erlitt im Trainingslager aber einen Rückschlag (Ansammlung von Flüssigkeit im Knöchel). Für die Partie in Großaspach (Samstag, 14 Uhr, LIVE! bei kicker) dürfte der Offensivspieler noch keine Option sein. Wann Bülow wieder fit ist, ist noch nicht abzuschätzen. Angeschlagen ist laut Härtel zudem Rasmus Pedersen (muskuläre Probleme).

Spielersteckbrief Bülow

Bülow Kai

Spielersteckbrief Omladic

Omladic Nik

Spielersteckbrief Nartey

Nartey Nikolas

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
MSV Duisburg
40
2
FC Ingolstadt 04
38
3
Waldhof Mannheim
36

Gegner Großaspach stehe, so der Trainer, "mit dem Rücken zur Wand", ein Punkt sei für das Team zu wenig. "Wir müssen für einen heißen Fight gewappnet sein und dagegenhalten", so Härtel weiter. Um körperlich besser vorbereitet zu sein, werde die Mannschaft einen Tag früher anreisen als sonst bei Auswärtsspielen. Von dem Trainerwechsel beim Dorfklub konnte Härtel zu diesem Zeitpunkt noch nichts wissen.

Auch Breier fällt aus

Nachdem Pascal Breier ebenso fraglich war, herrscht nun Gewissheit: Der Topscorer der Kogge (neun Treffer, vier Assists) wird für das Gastspiel in Großaspach ausfallen. Der 28-jährige Stürmer zog sich im Spiel gegen die SpVgg Unterhaching eine schwere Wadenprellung zu, die nicht vollständig verheilt ist.

kon