Bundesliga

"Stolzer Adlerträger": Goncalo Paciencia bleibt bis 2023 bei Eintracht Frankfurt

Vorzeitige Vertragsverlängerung

"Stolzer Adlerträger": Paciencia bleibt bis 2023 bei Eintracht Frankfurt

Goncalo Paciencia bleibt noch ein Jahr länger bei der Eintracht.

Bleibt ein Adlerträger: Goncalo Paciencia.

"Die vorzeitige Verlängerung bedeutet für mich, mindestens ein Jahr länger stolzer Adlerträger zu sein. Schöner hätte das Jahr nicht beginnen können", freut sich Paciencia über sein neues Arbeitspapier, das nun bis 2023 läuft.

Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic begründet die Verlängerung mit Paciencias "sehr positiver Entwicklung": "Diese ist noch nicht abgeschlossen und wir sind froh, ihn langfristig in unseren Reihen zu haben."

Der 25-jährige Portugiese war im Sommer 2018 vom FC Porto nach Frankfurt gewechselt. Mit wettbewerbsübergreifend zehn Treffern ist Paciencia erfolgreichster Frankfurter Torschütze dieser Saison. Mit 30 Einsätzen zählt der Stürmer außerdem neben Daichi Kamada zum meist eingesetzten Akteur 2019/20.

cfl

Mit Pathos und Provokationen: Kreative Choreos des Jahres 2019