2. Bundesliga

Hamburger SV: Muskelfaserriss bei Martin Harnik

Stürmer fehlt gegen den 1. FC Nürnberg

HSV: Muskelfaserriss bei Harnik

Martin Harnik

Hatte sich im Testspiel gegen Schalke 04 verletzt: Martin Harnik wird den Jahresauftakt gegen Nürnberg verpassen. imago images

Harnik hatte zuletzt nur regenerativ trainiert. Das Pensum soll in der kommenden Woche nun langsam gesteigert werden. Wann der Stürmer dem HSV wieder zur Verfügung steht, ist noch ungewiss, von etwa weiteren zwei Wochen Pause ist allerdings auszugehen.

Harnik war im September von Werder Bremen an die Elbe gewechselt und in bisher elf Zweitligapartien des HSV zum Einsatz gekommen (zwei Tore, zwei Vorlagen).

Auch Jairo Samperio ist verletzungsbedingt nach Hamburg zurückgekehrt. Der Spanier musste beim Testspiel gegen den FC Seoul schon nach 20 Minuten mit Schmerzen im Oberschenkel ausgewechselt werden. Eine genauere Untersuchung soll am Montag folgen. Jairo war in elf der bisher 18 Ligapartien des HSV zum Einsatz gekommen.

sam