Bundesliga

Stammkeeper Steffen fehlt Fortuna gegen Bremen

Debütant Kastenmeier erhält den Vorzug vor Rensing

Stammkeeper Steffen fehlt Fortuna gegen Bremen

Zack Steffen

Probleme an der Patellasehne: Düsseldorfs Stammkeeper Zack Steffen. Getty Images

Dies bestätigte am Samstag ein Vereinssprecher, zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet. Manchester-City-Leihspieler Steffen, der bisher eine starke Saison spielt (kicker-Notenschnitt von 3,09), soll von Bundesliga-Debütant Florian Kastenmeier vertreten werden.

Funkel setzt auf "jugendliche Unbekümmertheit"

F95-Trainer Friedhelm Funkel will dem 22-Jährigen den Vorzug vor dem routinierteren Michael Rensing (136 Bundesligaspiele) geben. "Ich stelle Florian Kastenmeier ins Tor. Jetzt hat er seine Chance. Er wird seine jugendliche Unbekümmertheit einbringen", wird Funkel am Samstag bei "Express.de" zitiert.

Der 35-jährige Rensing habe nach einer langwierigen Schulterverletzung noch Trainingsrückstand und werde auf der Bank sitzen.

dpa/nba