2. Bundesliga

Dynamo Dresden verpflichtet erfahrenen Husbauer

Auf Leihbasis inklusive Kaufoption

Dresden verpflichtet erfahrenen Husbauer

Künftig für Dynamo Dresden am Ball: Josef Husbauer.

Künftig für Dynamo Dresden am Ball: Josef Husbauer. imago images

Was sich am gestrigen Montag bereits abgezeichnet hatte, ist nun offiziell: Der 29-jährige defensive Mittelfeldspieler wird künftig mit der Nummer 8 auflaufen. Sein Vertrag läuft vorerst bis zum 30. Juni 2020, die SGD besitzt eine Kaufoption. Sportdirektor Ralf Minge bezeichnete Husbauer als einen Spieler, "der absolut in unser Anforderungsprofil passt, weil er unserer Mannschaft sofort weiterhelfen kann". Schließlich bringe er "viel Qualität sowie Erfahrung mit".

Weiter sagte Minge über den Neuzguang: "Er ist ein echter Anpacker auf dem Platz, der über eine hohe Spielintelligenz verfügt, sowohl mit als auch gegen den Ball." Die Aufgabe des Tschechen wird es sein, die "Balance zwischen Offensive und Defensive in unserem Spiel verstärken".

Spielersteckbrief Husbauer

Husbauer Josef

Husbauer will seine Erfahrung "im Kampf um den Klassenerhalt einbringen"

Husbauer selbst nahm die Erwartungen an seine Person vollkommen an: "Ich habe als Fußballer schon einiges in meiner Karriere erlebt und dabei auch die ein oder andere Drucksituation überstanden." In dieser Saison spielte er beispielsweise bereits gegen Borussia Dortmund, Inter Mailand und den FC Barcelona. Seine Erfahrung möchte er "im Kampf um den Klassenerhalt einbringen und an meine Mitspieler weitergeben".

Vor allem die Gespräche mit den Verantwortlichen und Trainer Markus Kauczinski hätten den Ex-Prager überzeugt. Ebenso überzeugt ist er "von der Aufholjagd". Dafür hoffe Husbauer auf die Unterstützung der Anhänger, denn: "Mit diesen Fans und diesem tollen Stadion im Rücken ist sehr viel möglich", erklärte 21-malige Nationalspieler Tschechiens nach seiner Vertragsunterschrift bei der SGD.

kon