Tennis

Görges und Struff ziehen ins Achtelfinale von Adelaide ein

Aus für Maria und Krawietz/Mies

Görges und Struff ziehen ins Achtelfinale von Adelaide ein

Julia Görges hatte beim Achtelfinaleinzug in Adelaide einige Mühe.

Julia Görges hatte beim Achtelfinaleinzug in Adelaide einige Mühe. Getty Images

Die Schleswig-Holsteinerin siegte am Dienstag mit einiger Mühe 7:6 (9:7), 6:3 gegen die Australierin Priscilla Hon (Wildcardstarterin) und benötigte für den Erfolg 1:47 Stunden. Nächste Gegnerin von Fed-Cup-Spielerin Görges ist die an Nummer vier gesetzte Schweizerin Belinda Bencic, derzeit Weltranglistensiebte.

Die deutsche Nummer eins Kerber hatte bereits am Montag beim mit 782.900 US-Dollar dotierten Turnier die nächste Runde erreicht.

Ausgeschieden ist dagegen Tatjana Maria, die nach dem Aus in der Qualifikation noch nachträglich als sogenannter Lucky Loser in das Hauptfeld gerutscht war. Maria unterlag der an Nummer acht gesetzten Tschechin Marketa Vondrousova 3:6, 0:6.

Struff sicher weiter - Krawietz/Mies früh raus

Bei den Herren zog Jan-Lennard Struff dank eines glatten Erfolges unter die letzten 16 ein. Der Davis-Cup-Spieler aus Warstein besiegte den italienischen Lucky Loser Salvatore Caruso 6:4, 6:2. Im Doppel scheiterten die deutschen French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies schon in der ersten Runde mit 6:7 (3:7), 2:6 am niederländisch-kroatischen Duo Wesley Koolhof und Nikola Mektic.

Das Hartplatzturnier in der südaustralischen Stadt dient der Vorbereitung auf die Australian Open in Melbourne. Die erste Runde des Grand-Slam-Turniers beginnt am kommenden Montag.

mas/dpa