FIFA

'Tekkz' über 2019: "Das schlimmste Jahr meines Lebens"

FIFA-Star spricht psychische Probleme an

'Tekkz' über 2019: "Das schlimmste Jahr meines Lebens"

Trotz vielen Titelsiegen war 2019 ein sehr schweres Jahr für 'Tekkz'.

Trotz vielen Titelsiegen war 2019 ein sehr schweres Jahr für 'Tekkz'. Fnatic

Dass Erfolg allein nicht glücklich macht, ist bekannt. Dennoch hätten wohl die Wenigsten erwartet, dass ausgerechnet 'Tekkz', der 2019 einen FUT Champions Cup nach dem anderen gewann, ein sehr bedrückendes Jahr hinter sich hat. Anlässlich des Jahreswechsels gewährte der Brite auf Social Media einen tiefen Einblick in seine Gefühlswelt. "2019... Wo fange ich da an. Aus vielen Gründen sah es wie das beste Jahr meines Lebens aus. Tatsächlich war es aber das bei weitem schlimmste Jahr meines Lebens. Von Januar bis etwa September bin ich jeden Tag aufgewacht und habe mich niedergeschlagen und wertlos gefühlt", schildert 'Tekkz' seine Erlebnisse. Obwohl er nicht weiter ins Detail geht, reicht seine an Depressionen erinnernde Wortwahl, um das Ausmaß der Situation zu verdeutlichen.

Ein verstecktes Problem

Psychische Gesundheit ist bereits seit ein paar Jahren ein immer größer werdendes Thema im eSport. Zwar halten die meisten Spieler ihre Probleme aus der Öffentlichkeit, einzelne Fälle wie der von 'Tekkz' tauchen aber immer wieder auf und verdeutlichen, wie real das Problem ist. Versagensängste und ständiger Stress gepaart mit öffentlicher, harscher Kritik plagen die teils noch sehr jungen Athleten. Den meisten eSportlern fällt es zudem schwer, sich Hilfe zu holen. Deswegen schreibt auch 'Tekkz' in seinem Statement: "Bitte überprüft immer Eure Bekannten, um sicherzustellen, dass es ihnen gut geht. Manchmal reicht eine kleine Nachricht aus und kann zu dem Zeitpunkt in ihrem Leben sehr hilfreich sein." 'Tekkz' hat diese Erfahrung 2019 gemacht, weswegen er sich in seiner Erklärung bei allen Personen bedankt, die ihm dabei geholfen haben, dem emotionalen Tief zu entkommen. Seit Oktober würde er sich immer besser fühlen und das Leben wieder mehr genießen.

Christian Mittweg

FIFA 20: Diese Kicker haben 5 Sterne auf dem schwachen Fuß