Int. Fußball

Dejan Kulusevski ist Juventus satte 35 Millionen Euro (und mehr) wert

Italienischer Serienmeister sichert sich schwedisches Talent

Kulusevski ist Juventus satte 35 Millionen Euro (und mehr) wert

Dejan Kulusevski soll die Zukunft von Juventus mit prägen.

Ein vielversprechender Transfer für die Zukunft von Juventus: Dejan Kulusevski soll die Alte Dame prägen. imago images

Juventus ist seit vielen Jahren bekannt dafür, regelmäßig Talente aus der heimischen Serie A von der Konkurrenz loszueisen. Ein neues Beispiel lieferte die Alte Dame am Donnerstag: Rechtsaußen Dejan Kulusevski, ein schwedischer Fußballspieler nordmazedonischer Abstammung, fand sich in Turin für den Medizincheck ein und unterzeichnete wenig später einen Vertrag bis 30. Juni 2024.

Der erst 19-jährige Schwede, der am 25. April 2000 in Stockholm geboren wurde, stand bis zuletzt bis 2023 bei Champions-League-Achtelfinalist Atalanta Bergamo unter Vertrag. Im Sommer wurde er von dort zu Parma Calcio ausgeliehen, um mehr Spielpraxis sammeln zu können. Bei seinen 17 Serie-A-Einsätzen mit vier Toren und sieben Vorlagen machte der Linksfuß so gewaltig Eindruck, dass sich die Macher bei der Juve zum Handeln "gezwungen" sahen.

Sein Können darf der Mittelfeldmann, der mit Technik, Schnelligkeit, präzisen Schnittstellenpässen und einer feinen Schusstechnik besticht, allerdings zunächst weiter bei Parma zum Beispiel an der Seite von Gervinho beweisen. Denn der Akteur bleibt bis Sommer ausgeliehen, der Transfer zum italienischen Rekordmeister gilt erst ab 1. Juli 2020.

Stockholm, Bergamo, Parma, Turin

Im Sommer 2016 wechselte der in Stockholm geborene Kulusevski aus seiner schwedischen Heimat in die U 17 von Atalanta, um in Italien durchzustarten. Mittlerweile steht er bei 20 Serie-A-Einsätzen, wobei in den kommenden Monaten und Jahren noch einige hinzukommen sollen. Für den vielversprechenden Jungspund Kulusevski zahlt Juve stolze 35 Millionen Euro, außerdem können für den Profi noch zusätzlich neun Millionen an Bonuszahlungen fällig werden.

msc