Regionalliga Nord (2000-2008) 2006/07, 26. Spieltag
14:03 - 4. Spielminute

Tor 1:0
Brückner

Erfurt

14:41 - 37. Spielminute

Spielerwechsel (Magdeburg)
A. Müller
für St. Neumann
Magdeburg

14:39 - 40. Spielminute

Tor 2:0
Bunjaku

Erfurt

14:58 - 58. Spielminute

Tor 2:1
Probst

Magdeburg

15:03 - 63. Spielminute

Tor 2:2
Gerster

Magdeburg

15:08 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Erfurt)
Hebestreit
für Stoppelkamp
Erfurt

15:12 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Magdeburg)
Deumelandt
für Manai
Magdeburg

15:17 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Erfurt)
Cornelius
für Heller
Erfurt

15:28 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Magdeburg)
Kubis
für Kotuljac
Magdeburg

ERF

FCM

Regionalliga Nord (2000-2008)

Gersters Freistoß krönt die Aufholjagd

Gersters Freistoß krönt die Aufholjagd

Brückner aus dem Gewühl und Bunjaku per Abstauber sorgten für das 2:0. Nach der Pause luden die Gastgeber den biederen FCM zum Toreschießen ein: Erst verschätzte sich Orlishausen bei Kullmanns Flanke, Probst bedankte sich. Nun gab das Dotchev-Team das Spiel aus der Hand: Gerster schlenzte einen 18-Meter-Freistoß in den Winkel.

Erst danach wachte Erfurt wieder auf, Holst vergab in der spielerisch mäßigen Partie die größte Chance zum verdienten Sieg (89.), als er aus fünf Metern freistehend vergab.

Tore und Karten

1:0 Brückner (4')

2:0 Bunjaku (40')

2:1 Probst (58')

2:2 Gerster (63')

Erfurt

Orlishausen - Schnetzler , Bertram , Holst , Heller - Kumbela , Görke , Stoppelkamp , Brückner - Ivanov , Bunjaku

Magdeburg

Beer - Otte , Kallnik , Wejsfelt - Probst , Habryka , Manai , Gerster , St. Neumann - Kullmann , Kotuljac

Schiedsrichter-Team

Marc Seemann Essen

Spielinfo

Stadion

Steigerwaldstadion

Zuschauer

7.023

Marco Alles