Handball

Hartmut Mayerhoffer bleibt bei Frisch Auf Göppingen

Coach erhält Vertrag bis 2022

Vertrag verlängert: Mayerhoffer bleibt bei Frisch Auf Göppingen

Hartmut Mayerhoffer

Gibt weiterhin das Kommando in Göppingen: Hartmut Mayerhoffer. imago images

"Hartmut passt menschlich zu uns und er identifiziert sich mit dem Verein und den Zielen", wird Geschäftsführer Gerd Hofele in der entsprechenden Mitteilung zitiert. Mayerhoffer war im Sommer 2018 von der SG BBM Bietigheim nach Göppingen gewechselt und hatte in seiner Premierensaison den 8. Platz in der Handball-Bundesliga erreicht. Aktuell liegt das Team auf Tabellenrang elf.

"Im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Mannschaft und die Professionalisierung der Bedingungen haben wir schon einiges erreicht, aber einiges ist auch noch anzugehen", sagte Mayerhoffer selbst. Sein bisheriger Vertrag wäre am Ende der aktuellen Saison ausgelaufen.

mib