Junioren

Trainer Willig unterschreibt langfristig beim VfB

U-19-Coach bindet sich bis 2024

Trainer Willig unterschreibt langfristig beim VfB

Junioren-Coach Nico Willig

Möchte wieder mehr Talente den Sprung in die Profimannschaft ermöglichen: Junioren-Coach Nico Willig. imago images

"Ich freue mich, dass wir Nico Willig für eine weitere langfristige Zusammenarbeit gewinnen konnten. Seine fachlichen und menschlichen Qualitäten helfen uns, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Nico ist eine treibende Kraft in der Umsetzung der anstehenden Projekte", lobt Thomas Krücken, Direktor Sport Nachwuchsleistungszentrum.

"Die Verbundenheit mit dem VfB hat es mir leichtgemacht, den gemeinsamen Vertrag zu verlängern. Ich möchte die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre weiterentwickeln und meinen Beitrag dazu leisten, dass beim VfB in Zukunft wieder mehr Talente den Sprung in die Profimannschaft schaffen", begründet Willig seine Unterschrift bis 2024 am Neckar.

Willig ist bereits seit 2016 beim schwäbischen Traditionsverein. Nach der U 16 und U 17 übernahm der 38-Jährige in der vergangenen Saison die A-Junioren und feierte dort neben dem Gewinn des DFB-Pokals auch die Vizemeisterschaft. Allerdings sprang er zum Saisonende bei den Profis ein, konnte dort den Abstieg aber auch nicht mehr verhindern.

Aktuell ist er wieder mit der U 19 erfolgreich und liegt in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest mit dem VfB punktgleich hinter Tabellenführer TSG Hoffenheim.

tru