Mittelfeldspieler schwärmt von Flick und dem neuen Fußball

Goretzka: "Die Art und Weise liegt uns deutlich besser"

Zwei, die sich verstehen: Hansi Flick und Leon Goretzka (r.).

Zwei, die sich verstehen: Hansi Flick und Leon Goretzka (r.). imago images

Aus Belgrad berichtet Georg Holzner

Der Pressekonferenz-Saal im Stadion war gut gefüllt, rund 60 Journalisten sind gekommen. Den Auftakt machte Goretzka, der in den ersten beiden Partien unter Trainer Hansi Flick den Startelf-Zuschlag erhielt, jüngst in Düsseldorf verschnaufen durfte und erst in der zweiten Hälfte zum Einsatz kam. Gegen Roter Stern Belgrad am Dienstagabend (21 Uhr LIVE! bei kicker.de) sollte der 24-Jährige wieder von Beginn an mitmischen dürfen.

Goretzka, bei Niko Kovac häufig nur zweite Wahl, wird wichtiger für den FCB. Und der Stil von Coach Flick passt zu ihm, er gefällt dem Nationalspieler. "Die Art und Weise" wie die Münchner nun Fußballspielen, so der Ex-Schalker, "liegt uns jetzt deutlich besser." Bayern tritt mutiger auf, verteidigt "nach vorne und provoziert hohe Ballgewinne", erklärt der Mittelfeldspieler: "Wir sind sehr dominant. So, wie man es von uns erwartet."

"Flick hat sehr viel soziale Kompetenz, er holt uns Spieler alle ins Boot."

Leon Goretzka

Und großen Anteil daran, daraus machte Goretzka kein Geheimnis, hat eben Trainer Flick, der sich mit den jüngsten Ergebnissen - sollte die Serie halbwegs fortgesetzt werden können - für weitere Aufgaben empfiehlt. Nicht nur aufgrund seines sportlichen Erfolgs, sondern auch deshalb, wie er mit den Profis umgeht. "Er hat sehr viel soziale Kompetenz", schwärmt Goretzka: "Er spricht viel mit uns Spielern, holt uns alle ins Boot." Das wird genau registriert und wertgeschätzt.

kicker.tv Hintergrund

Bayern in Belgrad: Gruppensieg und historische Chance

alle Videos in der Übersicht

Flick selbst gibt sich bescheiden, lächelt die Trainerfrage charmant, clever und professionell weg. Ihm gehe es einzig um den fußballerischen Erfolg, darum, dass die Bayern wieder wie die Bayern spielen. Das ist ihm bislang hervorragend gelungen - er weiß das. Und die Spieler auch.

kicker.tv Hintergrund

"Damit habe ich alles gesagt" - Salihamidzic bekräftigt Vereinbarung mit Flick

alle Videos in der Übersicht