Chabot muss erkrankt abreisen

Kuntz nominiert Bielefelds Pieper nach

Amos Pieper

Nachnominiert zur U 21: Bielefelds Amos Pieper. imago images

Weil Abwehrspieler Julian Chabot von Sampdoria Genua wegen einer Erkrankung aus dem Trainingslager der U 21 abreisen musste, holte Kuntz für die Defensive einen weiteren Akteur dazu: Vom Zweitliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld rückt Amos Pieper in den Kader auf.

In der bisherigen Saison absolviert der 21-jährige Abwehrmann zehn Ligaspiele für die Ostwestfalen und weist einen kicker-Notenschnitt von 3,0 auf.

Spielersteckbrief Pieper

Pieper Amos

Spielersteckbrief Chabot

Chabot Julian

Trainersteckbrief Kuntz

Kuntz Stefan

Pieper spielt seit Ende Januar 2019 für die Arminia, der Innenverteidiger stammt aus dem Nachwuchs von Borussia Dortmund.

bst

Die außergewöhnlichsten Sperren in der Bundesliga