Bundestrainer kommentiert Vorfall in Freiburg

Löw über Nachbar Streich: "Der teilt auch mal aus"

Christian Streich

Wurde am Sonntag Opfer einer Tätlichkeit: Freiburg-Trainer Christian Streich. imago images

Joachim Löw ist oft bei Heimspielen des SC Freiburg vor Ort, ausgerechnet das jüngste jedoch verpasste er. Und so sah er nur später in TV-Ausschnitten, wie Eintracht Frankfurts Kapitän David Abraham Freiburgs Trainer Christian Streich kurz vor Schluss umcheckte.

"Ich glaube, der Christian ist relativ robust", sagte Löw über seinen Freiburger Nachbarn beim Treffen der Nationalmannschaft in Düsseldorf am Dienstag. "Der kann gut einstecken. Der teilt auch mal aus, aber der kann gut einstecken. Ich glaube, das wird er verkraften."

Streich hatte sich noch am Sonntagabend alle Mühe gegeben, das Thema schnell zu beenden. Löw denkt, dass sein Trainerkollege "diese Woche mal wieder auf dem Rad sitzt und sich irgendwo in den Bergen bei uns abreagiert". Er ist sich sicher: Streich "wird keine bleibenden Schäden davontragen".

jpe/md