Raiders feiern wichtigen Sieg - Rivers wirft drei Interceptions

Jacobs entscheidet enges Divisionsduell in Oakland

Oakland feiert mit Josh Jacobs

Party in der Endzone: Die Oakland Raiders feiern mit Josh Jacobs. Getty Images

1:02 Minute vor dem Ende lief Jacobs über 18 Yards in die Endzone. Für den Rookie, der insgesamt 71 Yards verbuchte, war es bereits der siebte Touchdown der Saison. Zum Sieg gegen den alten Divisionsrivalen reichte das, weil der finale Drive der Chargers mit einer Interception von Philip Rivers in die Arme von Raiders-Safety Karl Joseph endete. Für den Quarterback (17/31, 207 YDS, 2 TD, 3 INT) war es die dritte Interception der Partie. Gleich bei den ersten beiden Drives der Chargers war der 37-Jährige, geschützt von einer ersatzgeschwächten O-Line, jeweils von Safety Erik Harris gepickt worden, der den Ball einmal gar zu einem Pick Six in die Endzone trug. So lagen die Gäste schnell mit 0:10 im Hintertreffen.

Die Chargers kamen jedoch zurück und übernahmen durch Touchdowns von Tight End Hunter Henry und Running Back Melvin Gordon ihrerseits die Führung. Bis in die Halbzeitpause hielt diese jedoch nicht, weil Raiders-QB Derek Carr (21/31, 218 Yds, 1 TD, 0 INT) mit einem kurzen Pass auf Full Back Alec Ingold Sekunden vor der Pause den ersten Touchdown für die Gastgeber einleitete - 17:14.

Nach Field Goals auf beiden Seiten wechselte die Führung durch einen Touchdown von Austin Ekeler vier Minuten vor Schluss erneut. Doch das letzte Wort hatten die Raiders. Carr zog einen starken Drive auf, den Jacobs schließlich erfolgreich krönte. Da allerdings Kicker Daniel Carlson den Extra-Punkt liegenließ, blieb es hochspannend. Den Chargers hätte ein Field Goal zum Sieg gereicht. Unter großem Druck konnte Rivers die erneute Wende am Ende aber nicht mehr herbeiführen.

Chargers jetzt in Mexiko City gegen die Chiefs

Durch den Sieg verbessern sich die Raiders in der AFC West auf 5:4, die Chargers stehen nun bei 4:6 und müssen im nächsten Divisionsduell gegen Spitzenreiter Kansas City Chiefs (6:3) übernächsten Montag in Mexiko City unbedingt gewinnen, um ihre Play-off-Chancen am Leben zu halten. Die Raiders empfangen dann die bislang noch sieglosen Cincinnati Bengals.

ski

NFL, 10. Spieltag by DAZN

Rookie-Running-Back beschert Raiders wichtigen Erfolg

alle Videos in der Übersicht