G2 Esports, Splyce und Fnatic gefordert

Worlds-Prognose: Wer schafft den Sprung ins Halbfinale?

Auf die europäischen Teams warten ein paar schwere Brocken im Viertelfinale.

Auf die europäischen Teams warten ein paar schwere Brocken im Viertelfinale. lolesports

Wer zieht ins Halbfinale ein und wer fliegt raus? Selten war die Frage so schwer zu beantworten wie bei den diesjährigen Worlds. Schon vor dem Turnierstart war ein Favorit kaum zu bestimmen. Und selbst nach Vorrunde und Gruppenphase sind die Zuschauer nicht viel schlauer. Zu unbeständig waren die Leistungen der Teams, was viele knappe Begegnungen im Viertelfinale verspricht.

Griffin vs. Invictus Gaming - Weltmeister in Bedrängnis

Trotz Titelverteidiger-Status ist Invictus Gaming keinesfalls favorisiert gegen Griffin. Zu fehlerbehaftet waren die Leistungen in der heimischen Liga und Worlds Gruppenphase. Mit den drei Weltklasse-Spielern 'TheShy', 'Rookie' und 'JackeyLove' kann Invictus Gaming zwar stets die Kontrolle über eine Partie zu ergreifen und Goldvorteile herauszuspielen - egal gegen welches Team. Ebenjene Führung wird durch Überaggression aber häufig wieder weggeworfen. Immerhin ist Toplaner 'TheShy' seinem Gegenüber, 'Sword', deutlich überlegen. Gegen ein kalkuliertes Griffin, dass sich mit jedem Match der Gruppenphase steigerte, sollte es allerdings nicht reichen. Unsere Prognose: Sieg Griffin.

FunPlus Phoenix vs. Fnatic - Licht und Schatten eines Teams

Beim zweiten Aufeinandertreffen stellt sich eine Frage: Welches Fnatic wird sich in Madrid zeigen? Wird es die entschlossene Version, die sich in der zweiten Hälfte der Gruppenphase von den Zuschauern mitreißen ließ und sowohl SK Telecom T1 als auch Royal Never Give Up überrollte oder wird es die ängstliche Variante, die passiv auftritt und auf Scaling wartet, wie zum Auftakt der Worlds. Trifft der zweite Fall ein, sollte der europäische Vertreter keine Chance gegen Chinas Meister haben. Immerhin ist selbst einem gut spielenden Fnatic kein Sieg gegen FunPlus Phoenix garantiert. Das Team von Kapitän 'Doinb' hat keine offensichtlichen Schwachstellen und glänzt in Teamfights. Sollte Fnatic ebenjenen Spieler einschränken können durch Champion-Banns oder Jungle-Präsenz hat Fnatic gute Chancen. Einfach ist das aber nicht. Daher unsere Prognose: Sieg FunPlus Phoenix.

Schwere Aufgabe: 'Xerxe' (r.) und Splyce müssen gegen das Team von 'Faker' (l.) ran.

Schwere Aufgabe: 'Xerxe' (r.) und Splyce müssen gegen das Team von 'Faker' (l.) ran. lolesports

Splyce vs. SK Telecom T1 - David gegen Goliath

Eine eindeutige Begegnung brachte die Gruppenauslosung dann doch. SK Telecom T1 gilt als klarer Favorit gegen Splyce. Nicht nur ist die Mannschaft von 'Faker' der amtierende Meister in Südkorea, auch bei den Worlds lieferte SKT bislang ab. Nur einmal erlaubte sich das Powerhouse einen Ausrutscher. Wie üblich für den dreifachen WM-Sieger besticht die Mannschaft mit einem ruhigen, überlegten Spielstil. Das macht es Splyce schwierig, für eine Überraschung zu sorgen und führt uns zur Prognose: Sieg SK Telecom T1.

G2 Esports vs. DAMWON Gaming - Zwei ungleich Gegner

Mit G2 und DAMWON treffen zwei sehr unterschiedliche Mannschaften im letzten Viertelfinale aufeinander. G2 Esports galt vor dem Turnier als Titelkandidat, steckte in der Rückrunde der Gruppenphase aber zwei deutliche Niederlagen ein und spielte selbst in Siegen unachtsam. Ein vermeintlich leichtes Duell gegen DAMWON Gaming, erscheint nun nicht mehr ganz so eindeutig. Zumal sich das koreanische Team seinerseits sehr gut präsentierte bei den Worlds. Angeführt von ihrem Star-Duo aus Mid- und Toplane gewann DAMWON Gruppe D vor Invictus Gaming und Team Liquid. Damit übertrafen die Spieler die Erwartungen. Selbst G2 wirkt nun nicht mehr unschlagbar. Die größten Stärken der Koreaner sind die individuellen Fähigkeiten von 'Nuguri' und 'ShowMaker', die einen starken Kontrast abgeben zum häufig kritisierten AD-Carry 'Nuclear'. Den zwei Starspielern stehen bei G2 allerdings 'Wunder' und 'Caps' gegenüber. Ihr Können ist ebenfalls unbestritten: Passend zur Toplane-Position kann 'Wunder' defensiv, wie offensiv spielen. 'Caps' Unbeständigkeit scheint bei den Worlds zudem wie weggeblasen. Das lässt den vermeintlichen Vorteil von DAMWON verblassen und führt zu unserer Prognose: Sieg G2 Esports.

Christian Mittweg