Dortmunder Lazarett lichtet sich

Nico Schulz ist zurück im Mannschaftstraining

Nico schulz Dortmund Bundesliga kicker

Nach überstandener Fußverletzung zurück auf dem Dortmunder Trainingsplatz: Nico Schulz. imago images

Seit der letzten Länderspielpause Anfang September hatte Dortmund auf Nico Schulz verzichten müssen. Der Außenbahnspieler hatte sich beim letzten Aufenthalt bei der deutschen Nationalmannschaft einen Teilriss eines Bandes in der linken Fußwurzel zugezogen.

Nach gut einem Monat Verletzungspause ist Schulz nun zurück im Mannschaftstraining des BVB. Der 25-Millionen-Euro-Neuzugang absolvierte zumindest Teile der Einheit im wegen der erneuten Länderspielpause ausgedünnten Dortmunder Trainingskader. Ob Schulz bis zum Bundesliga Topspiel am Samstag, 19. Oktober, gegen Mönchengladbach (18.30 Uhr) wieder fit sein wird, ist jedoch fraglich.

sts

Spielersteckbrief N. Schulz

Schulz Nico