Knapper Heimerfolg für Edmonton

Draisaitl überzeugt mit Tor und zwei Vorlagen zum Saisonauftakt

Auftakttreffer: Leon Draisaitl brachte die Edmonton Oilers mit 1:0 in Führung.

Auftakttreffer: Leon Draisaitl brachte die Edmonton Oilers mit 1:0 in Führung. imago images

Der deutsche Nationalspieler erzielte nicht nur das 1:0 in der sechsten Minute, sondern gab auch die Vorlagen zum 2:2 durch Zack Kassian (51.) und zum 3:2 durch Connor McDavid (55.). Oilers-Schlussmann Ryan Smith verbuchte 31 Paraden.

San Jose unterliegt Vegas

Liga-Neuling Lean Bergmann und die San Jose Sharks unterlagen bei den Vegas Golden Knights 1:4 (1:2, 0:1, 0:1). Der 20-jährige Bergmann blieb ohne Scorerpunkte. Reilly Smith (6./45.) überzeugte mit zwei Toren auf Seiten der Gastgeber.

Stanley-Cup-Gewinner St. Louis Blues zog gegen die Washington Capitals mit 2:3 (2:1, 0:1, 0:0) nach Verlängerung den Kürzeren. Den Siegtreffer der Capitals in der Overtime erzielte Jakub Vrana nach 2:51 Minuten.

Lesen Sie auch:
- Außenseiter Western Conference
- Außenseiter Eastern Conference
- Play-off-Aspiranten Western Conference
- Play-off-Aspiranten Eastern Conference
- Favoriten Western Conference

dpa

Von Draisaitl bis Bergmann - Ein Superstar, ein Newcomer und zwei Stürmer