30:26-Erfolg der Schwaben

Stuttgart schlägt Erlangen und steht im Viertelfinale

Energisch ausgebremst: Erlangens Nico Büdel wird von zwei Stuttgartern am Wurf gehindert.

Energisch ausgebremst: Erlangens Nico Büdel wird von zwei Stuttgartern am Wurf gehindert. imago images

Die Schwaben setzten sich am Mittwochabend im Bundesligaduell gegen den HC Erlangen mit 30:26 (13:12) durch.

Beste Werfer beim Sieger waren Adam Lonn mit acht Toren und David Schmidt mit sieben Treffern.

Die weiteren Achtelfinalspiele finden in der kommenden Woche statt.

kon