Nürnberg-Episode abgehakt - "SC-Trikot mit voller Überzeugung"

Freiburg verlängert mit Kapitän Frantz

Mike Frantz

Über die Saison hinaus in Freiburg: Kapitän Mike Frantz. picture alliance

Der FCN hatte im Juni versucht, den bald 33 Jahre alten Mittelfeldspieler zum Ende seiner Karriere mit einem Drei-Jahres-Vertrag zurück nach Franken zu locken, wo Frantz zwischen 2008 und 2014 gespielt hatte. Weil sein damaliges Arbeitspapier beim Sport-Club nur bis 2020 gelaufen war, kam der Allrounder ins Grübeln, obwohl er sich in Südbaden äußerst wohlfühlt. Das führte in der Folge zu kleineren Unstimmigkeiten zwischen Spieler und Klub, der einen Abgang des Führungsspielers kategorisch ausschloss. Inzwischen ist diese Episode jedoch abgehakt.

Frantz wurde vor Saisonbeginn zum zweiten Mal in Folge von seinen Teamkollegen zum Kapitän gewählt und feierte jüngst beim 3:0-Sieg bei der TSG Hoffenheim sein erfolgreiches Saisonstartelfdebüt. Die verkündete Vertragsverlängerung - wie fast immer beim SC ohne offizielle Angabe zur Laufzeit - rundet das Bild nun ab.

Ich bin dankbar für die vergangenen fünf Jahre und trage das SC-Trikot mit voller Überzeugung.

Mike Frantz

"Mike genießt bei uns auf und neben dem Platz ein hohes Ansehen. Seine Energie und Mentalität strahlen aus", sagt Sportdirektor Klemens Hartenbach: "Wir freuen uns, dass er mit seiner Erfahrung und seiner Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, weiterhin eine wichtige Stütze unserer Mannschaft bleiben wird."

Frantz, der seit Sommer 2014 für Freiburg 146 Pflichtspiele (13 Tore) absolvierte, erklärte: "Ich bin dankbar für die vergangenen fünf Jahre und trage das SC-Trikot mit voller Überzeugung. Ich freue mich darauf, auch weiterhin mit den Jungs Woche für Woche ans Limit zu gehen."

Mit Blick auf Beispiele aus der Vergangenheit mit ähnlich alten Akteuren wie Ex-Kapitän Julian Schuster ist allerdings davon auszugehen, dass der SC das Arbeitspapier von Frantz zunächst nur um ein weiteres Jahr, also bis 2021, verlängert hat.

Carsten Schröter-Lorenz

Cornflakes, Übergewicht, Meteorit: Die besten Sprüche der Saison