Anspielversion steht ab heute zur Verfügung

FIFA 20: Alle Infos zur Demo - BVB als Team dabei

EA SPORTS bringt zum PES 2020 Release die FIFA 20 Demo raus.

EA SPORTS bringt zum PES 2020 Release die FIFA 20 Demo raus. EA SPORTS

Die FIFA 20 Demo ist ab heute für PlayStation 4, Xbox One und PC (Origin) erhältlich. Mit sechs Mannschaften könnt Ihr loslegen: FC Liverpool, Paris St. Germain, Borussia Dortmund, Real Madrid, Tottenham Hotspur und Chelsea. Es sind somit etwas weniger Teams als erwartet, aber vor allem mit den ersten vier konnte man rechnen.

Als spielbare Modi steht Euch der neue VOLTA-Modus zur Verfügung. Hier könnt Ihr mit dem Team von Vinicus Jr. in Amsterdam im 3 vs. 3 spielen. Des Weiteren ist auch ein Match im Champions-League-Modus möglich. Insgesamt drei Stadien stehen Euch dafür zur Verfügung: Santiago Bernabeu, Tottenham Hotspur Stadium und die Stamford Bridge. Mit dem Release der FIFA 20 Demo hat EA SPORT einen strategisch interessanten Zeitpunkt gewählt, denn heute feiert Konami mit dem Konkurrenzprodukt PES 2020 seinen Release.

Nicole Lange

FIFA 20: Die besten 5-Sterne-Skiller