Geschwungene Acht und Stickereien

FIFA präsentiert Logo für WM 2022

Das Logo für die WM 2022 in Katar.

Das Logo für die WM 2022 in Katar. imago images

Das Emblem wurde am Dienstagabend in der Hauptstadt Doha präsentiert - zeitgleich auch in vielen anderen Großstädten weltweit, darunter in Berlin.

Das Logo zeigt eine stilisierte weit geschwungene Acht - symbolisch für die acht WM-Stadien während der Endrunde vom 21. November bis 18. Dezember 2022.

Zugleich sei es den wellenförmigen Dünen in dem Wüsten-Emirat am Golf nachempfunden, teilte die FIFA mit.

Ein weiteres Merkmal seien demnach Stickereien, wie sie für Schals in der arabischen Welt typisch sind.

kon