Mittelfeldspieler erleidet Innenbandriss

Hofmann fehlt Gladbach wochenlang

Jonas Hofmann

Bitter: Im Pokalspiel gegen Sandhausen verletzte sich Jonas Hofmann schwer am Knie. imago images

Die Hoffnung im Borussen-Lager, Hofmann hätte vielleicht noch "Glück im Unglück" gehabt, erfüllte sich nicht. Wie der Verein bekanntgab, ergaben die Untersuchungen einen Innenbandriss im rechten Knie. Über die voraussichtliche Ausfallzeit des 27-Jährigen machten die Fohlen keine Angaben, allerdings ist bei Verletzungen dieser Art mit einer mehrwöchigen Pause zu rechnen.

Hofmann hatte sich in Sandhausen bei einem Luftduell mit Rurik Gislason verletzt und wurde verletzt ausgewechselt. Damit steht Trainer Marco Rose beim Bundesligaauftakt gegen Schalke 04 am kommenden Samstag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ein wichtiger Leistungsträger nicht zur Verfügung. Hofmann begann in Sandhausen als linker Achter in der neuformierten Mittelfeldraute.

Jan Lustig